“Ratchet & Clank: Rift Apart” im Kids-Check: Mega-Action ab 12 Jahren

Wem "Super Mario" zu öde ist, kommt hier so richtig auf seine Kosten.

In aller Kürze:
Wuchtiges und effektreiches Abenteuer, das dank seiner comichaften Darstellung trotz viel Action auch ab 12 Jahren geeignet ist.

Kaufempfehlung!

Ratchet & Clank: Rift Apart

Erschienen am: 11. Juni 2021

Spielszenen

Antippen, um mehr Bilder zu sehen.

Inhalte-Check

Anspruch

  • Es gibt verschiedene Schwierigkeitsgrade – beim einfachsten kann unsere Figur nicht sterben.
  • Das Spiel startet mit gemächlicher Action und wird dann mit einer guten Lernkurve immer herausfordernder.

  • An jeder Ecke rummst es und die Fetzen fliegen – für Einsteiger könnte das etwas zu unübersichtlich sein.
  • Es gibt viele Waffen mit vielen Verbesserungsmöglichkeiten – da muss man sich erst gut reinfuchsen.

Darstellung

  • Comichafte Darstellung mit viel Humor und toll gemachten Zwischensequenzen.
  • Wir schießen unsere Gegner zwar ab, es fließt aber kein Blut.
  • Die Waffen sind nicht authentisch dargestellt, sondern im abgefahrenen Science-Fiction-Stil.

  • Da wir mit diversen Waffen unsere Gegner niederstrecken, ist der Titel erst für Spieler ab 12 Jahren geeignet.

Familien-Faktor

  • Das Spiel ist sowohl für Jugendliche als auch Erwachsene prima geeignet – zum Beispiel für den Papa.

  • Es gibt nur einen Einspielermodus und keine Möglichkeit für weitere Spieler.

Spielbeschreibung

“Ratchet & Clank: Rift Apart” ist ein action- und temporeiches Jump & Run, in dem die Spieler fremde Planeten erkunden und sich durch Horden von Gegnern ballern. Ja, hier geht’s mit Waffen ordentlich zur Sache, allerdings comichaft dargestellt und mit viel Humor erzählt. Dadurch ist das Spiel bereits ab 12 Jahren geeignet.

Mehr lesen

Vergleichbare Spiele

“Ratchet & Clank: Rift Apart” ist spielerisch zwar vergleichbar mit den “Super Mario”-Abenteuern, trifft inhaltlich aber einen anderen Ton. Es ist wesentlich actionlastiger, was bereits mit dem Einsatz diverser Waffen deutlich wird. Im Kern ist es aber ein klassisches Jump’n Run, das auch Geschicklichkeitspassagen und kleinere Rätseln beinhaltet.

Wichtige Fragen

Für welche Konsole gibt es das Spiel?

Dieses Spiel ist ausschließlich für die Playstation 5 erhältlich. Eine andere Veröffentlichung ist nicht geplant.

Wird weiteres Zubehör benötigt?

Nein.

Ist das Spiel komplett auf Deutsch?

Ja, Texte und Sprachausgabe sind auf Deutsch.

Wie viele können mitspielen?

Das Spiel kann nur alleine gespielt werden.

Erwarten mich Zusatzkosten?

Nein.

Gibt es ein Vorgängerspiel?

Ja, es gibt bereits mehrere Spiele in der “Ratchet & Clank”-Reihe, deren Vorgeschichten man aber nicht zwingend kennen muss.

Einschätzung

Spielbar ab 12 Jahren

“Ratchet & Clank” ist ein actionlastiges Abenteuer sowohl für ältere Spieler ab 12 Jahren als auch für Erwachsene.

Bewertung
Im Gegensatz zu Genre-Kollegen wie "Super Mario" oder die "Crash Bandicoot"-Spiele setzt "Ratchet & Clank" mehr auf Action und weniger auf Geschicklichkeit. Wer also nicht auf wilde Feuergefechte aus ist, könnte hier auf Dauer gelangweilt sein. Wer aber genau diese Action sucht, erlebt mit diesem Spiel für 10 bis 15 Stunden ein wirklich toll gemachtes und sehr unterhaltsames Abenteuer, das dank seiner Darstellung auch für Jugendliche geeignet ist. Technisch zeigt "Ratchet & Clank" übrigens eindrucksvoll, was die neue Playstation 5 kann: Die effektvolle Grafik ist sehr detailliert und wunderschön, hinzu kommen nahezu keinerlei Ladezeiten dank der perfekt genutzten SSD-Festplatte.
Besonders gut:
  • Wunderschöne Grafik und tolle Filmsequenzen
  • Abwechslungsreiches Leveldesign
  • Action für Kids ohne übertriebene Gewalt
  • Ideale Schwierigkeitsgrade für Einsteiger und Profis
Nicht so gut:
  • Etwas weniger Action und dafür mehr Geschick hätte nicht geschadet
  • Teilweise sehr schwache deutsche Synchronisation
9
Super
Abwechslung - 9
Präsentation - 10
Spieldesign - 8
Umfang - 9
Geschrieben von
... spielt leidenschaftlich an der Konsole seit er mit acht Jahren ein "Sega Master System" geschenkt bekommen hat.

War dieser Artikel hilfreich?

0 0

Wie ist Ihre Meinung?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtangaben sind markiert. *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben. Sie erhalten dann einen Link, um Ihr Passwort zurückzusetzen.