“Spiderman: Miles Morales” im Kids-Check: Tolle Action für Jugendliche

In aller Kürze:
Als Superheld Spiderman meistern wir spaßige Aufgaben mit viel Action und einer tollen Hintergrundgeschichte.

Kaufempfehlung!

Spiderman: Miles Morales

Erschienen am: 12. November 2020
Genre:
Spieler:
Hersteller:

Spielszenen

Antippen, um mehr Bilder zu sehen.

Inhalte-Check

Anspruch

  • Es gibt eine gute Lernkurve und viele Tipps zu Beginn des Abenteuers
  • Der Schwierigkeitsgrad lässt sich jederzeit ändern, sodass schwere Passagen einfacher werden
  • Innerhalb der Missionen gibt es Checkpoints

  • Die Steuerung verlangt wegen Spidermans diverser Angriffsmöglichkeiten viel Eingewöhnung

Darstellung

  • Kämpfe werden eher comichaft dargestellt, Blut ist nicht zu sehen
  • Besiegte Gegner liegen bewusstlos am Boden

Familien-Faktor

  • Langjährige Spiderman-Fans entdecken mit ihrem Nachwuchs einen völlig neuen Superhelden

  • Es gibt keinen Mehrspielermodus

Worum geht es?

In der Fortsetzung des ersten “Spiderman” für PS4 spielen wir nicht mehr Peter Parker, sondern den Jugendlichen Miles Morales. Wir erleben, wie er zu einem ganz neuen Spiderman wird und gehen im virtuellen New York auf Verbrecherjagd.

Mehr lesen

Was macht der Spieler?

Als Spiderman folgen wir den Ereignissen der Hauptgeschichte und müssen diverse Aufgaben erledigen. Es gibt aber auch abseits in New York zahlreiche Missionen, die wir nebenbei machen können zum Beispiel Bankräuber schnappen oder eine verschwundene Katze wiederfinden. Mit jedem Fortschritt schalten wir neue Fähigkeiten frei, die uns zu einem stärkeren Superhelden machen.

Mehr lesen

Wichtige Fragen

Für welche Konsole gibt es das Spiel?

Das Spiel ist für die PS4 und die neue PS5 erhältlich. Letztere Version bietet kürzere Ladezeiten und eine etwas schönere Grafik.

Wird weiteres Zubehör benötigt?

Nein.

Ist das Spiel komplett auf Deutsch?

Ja, sämtliche Texte und die Sprachausgabe sind deutsch.

Wie viele können mitspielen?

Das Spiel ist nur alleine spielbar.

Erwarten mich Zusatzkosten?

Nein.

Gibt es ein Vorgängerspiel?

Ja, der Vorgänger “Spiderman” handelt vor diesem Teil. Man muss dessen Geschichte aber nicht kennen, um die Ereignisse zu verstehen.

Einschätzung

Spielbar ab 12 Jahren

“Spiderman: Miles Morales” ist wie schon der Vorgänger ein tolles Actionspiel, das bereits für Jugendliche geeignet ist. Die Grafik ist herausragend, zugleich gibt es comichaft dargestellte Kämpfe ohne übertriebene Gewaltdarstellung und viele spannende Aufgaben. Mit seiner offenen, frei erkundbaren Stadt ist der Titel außerdem eine jugendfreundliche Alternative zu “GTA 5”, das zwar bei den Kids unter anderem wegen seines offenen Spielprinzips sehr beliebt, jedoch erst ab 18 Jahren freigegeben ist. “Spiderman” ist dank eines sympathischen Helden, einer tollen Story und vielen spaßigen Gameplay-Elementen weitaus mehr als nur eine “GTA”-Alternative.

Bewertung
"Spiderman: Miles Morales" ist ein sehr spaßiges, abwechslungsreiches und hervorragend inszeniertes Action-Abenteuer. Dank der eher comichaften Darstellung ist es für Jugendliche unbedenklich, zugleich erzählt der Titel eine kluge, herzliche Geschichte mit einem sympathischen Hauptcharakter. Leider dauert das Abenteuer nur einige Stunden, es fehlt bei einem Preis von 60 Euro im Vergleich zu anderen Titeln also etwas an Umfang. Trotzdem ist "Spiderman" eine große Empfehlung für alle Action-Fans!
Besonders gut:
  • Tolle Geschichte mit einem sympathischen Helden
  • Actionreiches Gameplay, das ohne übertriebene Gewaltdarstellung auskommt
  • Abwechslungsreiche Aufgaben in einer spannenden Spielwelt
  • Sehenswerte Grafik und filmreife Inszenierung
Nicht so gut:
  • Der Umfang des Spiels könnte größer sein
  • Die Steuerung braucht anfangs viel Eingewöhnung
8.5
Sehr gut
Abwechslung - 8
Präsentation - 10
Spieldesign - 9
Umfang - 7
Geschrieben von
... spielt leidenschaftlich an der Konsole seit er mit acht Jahren ein "Sega Master System" geschenkt bekommen hat.

War dieser Artikel hilfreich?

1 0

Wie ist Ihre Meinung?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtangaben sind markiert. *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben. Sie erhalten dann einen Link, um Ihr Passwort zurückzusetzen.